Artemisia Annua
Hinweise zur Pflege

Im Sommer 2006 führte ich die Hilfsaktion mit  Anpflanzung und Verbreitungleere der Artemisia annua Teeheilpflanze für den Verein

 

"Lebenshilfe für Afrika"

 

in Kamishango, Tabora, Morogoro und Aruscha in Tanzania durch.

 

Ein Jahr später

Aller Orts die Freude über die gelungene Aktion der Anamed iniziatieve für die armen Bevölkerung , wieder einen Baustein der Hilfe zur Selbsthilfe.

Projekt Artemisia annua in guten Händen

St.-Anna-Schwestern betreuen Waisenkinder  der Lebenshilfe für Afrika

Die Pflege , Aufsicht und Betreuung der Artemisia annua Felder für das Gesundheits Zentrum der St.-Anna-Schwestern zur eigenen Verwendung war vorbildlich.

 

Die Pflanze ist immer sehr durstig. In der Trockenzeit ist tägliches Gießen erforderlich und den Boden vor zu starker Sonneneinstrahlung abdecken.

 

Schüler, welche die siebenjährige Primarschule abgeschlossen haben und keine weiterführende Schule (Sekundarschule, Handwerkerschule) besuchen können, erhalten das Angebot, Grundkenntnisse in der Landwirtschaft und das anlegen von Heilkräutergärten zur Selbsthilfe zu erlernen.